spacer
header
header
Start
Aktuell
Lösungen
Dienstleistungen
DATEV
Termine
Jobs & Ausbildung
Service-Connect
Referenzen & Projekte
Bitte vormerken
Lesezeichen
 
 
 
. arrow Aktuell arrow Elektronische Steuerkontoabfrage

Elektronische Steuerkontoabfrage

Mit Steuerkonto online kann die Kommunikation von Finanzverwaltung und Steuerkanzlei verbessert werden. Mittels dieser Verfahrenserleichterung ist der direkte Zugriff auf die Steuerkontodaten der Finanzverwaltung möglich. Das System wird bereits seit Main 2005 bzw. Februar 2006 in Hessen und Berlin erfolgreich praktiziert.

Das Angebot ermöglicht, die Steuerkontodaten Ihrer Mandanten von den Finanzbehörden auf sicherem Weg direkt auf Ihren PC zu übertragen. Wartezeiten, die mit einer telefonischen oder schriftlichen Auskunft bei den Finanzbehörden verbunden sind, entfallen. Steuerkonto online gewährleistet Ihnen einen durchgängigen Arbeitsprozess, da Sie jederzeit - unabhängig von Servicezeiten und Ansprechpartner der Finanzverwaltung - auf alle offenen Beträge, Zahlungen und Sollstellungen zugreifen können.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

  • Software "Steuerkonto online" (Art-Nr. 40 406)
  • Smartcard Sicherheitspakt
  • Smartcard - Entweder die Smartcard Classic oder eine zertifizierte Signaturkarte der Berufskammer
  • Smartcard Lesegerät

Alle nötigen Informationen mit Bestellinfos finden Sie in aktueller Form im Danus-Dokument Nr. 1013591. Sie können das System telefonisch bei DATEV bestellen. Geben Sie uns zur Installation und Einbindung kurz Bescheid.

Das Programm unterstützt Sie bei der Registrierung und Abfrage mittels Assistent. Registrierungsinformationen und Abfrageergebnisse werden gespeichert. Abfrageergebnisse können gedruckt, an Textverarbeitung, Tabellenkalkulation oder Dokumentenverwaltung übergeben werden.

Das Verfahren

Im ersten Schritt ist die elektronische Registrierung aller Beteiligten notwendig. Dieser Registrierungsantrag muss mit einer gültigen zertifizierte Signaturkarte der Berufskammer  unterschrieben und an das jeweilige Finanzamt geschickt werden. Ist der Antrag dort eingegangen, erhält der Mandant einen Brief von der Finanzverwaltung, da er dem Abruf seiner Steuerkontodaten schriftlch zustimmen muss.

Anschließend können die Daten online abgefragt werden. Zur Registrierung und Abfrage genügt dann eine DATEV SmartCard Classic.

Eine grafische Darstellung des Verfahrens finden Sie im Danus-Dokument Nr. 1034599.  Für weitere Fragen stehen wir jederzeit wie immer gerne zur Verfügung - rufen Sie uns besten einfach an.

 
 



 
< zurück   weiter >
Aktuell
Informationen

Termine
« < August 2018 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

  Webdesign / Naumann-Systemhaus - Samstag, 18 August 2018 - Impressum AGB Verfahrensverzeichnis DATEV-DMS DATEV-DMS
spacer